dengeln


dengeln
vt оттягивать на клин маш.; утонять маш.

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "dengeln" в других словарях:

  • Dengeln — Dêngeln, verb. reg. act. welches nur in der Landwirthschaft üblich ist, hämmern, doch nur von dem Schärfen der Sicheln und Sensen durch das Hämmern. Daher der Dengelhammer, ein dazu dienlicher Hammer; der Dengelstock, der dazu nöthige Amboß; das… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • dengeln — Vsw erw. fach. (12. Jh.), mhd. tengelen Stammwort. Ein wohl nur wegen seiner speziellen Bedeutung ( die Sense schärfen ) schlecht bezeugtes Verb. Formen mit l sind ahd. tangil Dengelhammer , ahd. tangilāri, tengilāri Kaltschmied ; Formen ohne l… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Dengeln — Dengeln, 1) das Schärfen der Sensen u. Sicheln; man braucht dazu das Dengelzeug; dieses besteht aus dem Dengelhammer, der auf beiden Seiten eine scharfe, verstählte Kante (Pinne) hat, u. dem Dengelklotz (Böllchen), einem Stück Holz, welches, um… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dengeln — Dengeln, das Schärfen der aus Schweißstahl gefertigten Sensen durch Hämmern auf einem kleinen Amboß, wodurch die Schneide dünn ausgetrieben wird. Das Nachschleifen erfolgt mittels eines Wetzsteins. Der Dengelhammer der Dengelmaschinen sitzt an… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dengeln — (Tangeln), das Scharfhämmern der aus sehr zähem Stahl bestehenden Sensen (s.d.) auf einem kleinen Amboß, dem Dengelstock. Die Sense wird hierbei an einem schwingenden Stock (Dengelgeschirr) aufgehängt, so daß sie leicht über den gewöhnlich in… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dengeln — Dengeln, Sensen und Sicheln durch Hämmern auf einem Amboß, auch mittels des Dengelgeschirrs oder Dengelstocks schärfen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • dengeln — dengeln:abdengeln;auch⇨schärfen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Dengeln — Dengelhammer und Dengelamboss Maschinelle Dengelvorrichtung …   Deutsch Wikipedia

  • dengeln — dẹn|geln 〈V. tr.; hat; oberdt.〉 schärfen (Sense) [<mhd. tengeln; → Dengel] * * * dẹn|geln <sw. V.; hat [mhd. tengelen = hämmern, klopfen, zu mhd. tengen = schlagen, ahd. tangol = Hammer, H. u.] (Landwirtsch.): (die Schneide der Sense o. Ä …   Universal-Lexikon

  • dengeln — dẹn|geln ([eine Sense o. Ä.] durch Hämmern schärfen); ich deng[e]le …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Dengeln — Gut gedengelt ist halb gemäht …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.